Dämmerungs  Meditation

 

 

Eine Meditation, die sich in Zeiten eignet wo du besonders  viel um den Kopf hast, keine Zeit hast einen Kurs oder Workshop zu besuchen oder die Ruhe für eine tiefe stille Meditation im Sitzen hast.

 

Nimm einen bequemen Stuhl und platziere ihn vor einem Fenster, wo du die Abenddämmerung gut beobachten kannst. Die Dämmerung dauert je nach Jahreszeit 45-60 Minuten. Verweile so lange, bis es draußen zur Gänze Finster geworden ist. Dieser langsame Vorgang,  der sich vor deinen Augen abspielt, entschleunigt und beruhigt dich.
Eine große Tasse Tee oder ein Fußbad machen diese Meditation zu einer echten Wohltat nach einem vollen Tag. Du wirst staunen, wie einfach Meditieren ist.