Es gibt Zeiten im Leben, in denen deine persönlichen BATTERIEN derart TIEFENENTLADEN sind, daß ein selbständiges Starten deines Körper/ Geist/Seele-Motors nicht mehr möglich ist. Dann ist es Zeit den ÖAMTC zu rufen, eine externe Hilfe anzufordern: das kann z B. ein SHIATSU-Praktiker sein, der deinem ENERGIE-KREISLAUF dabei hilft, deine Batterien wiederr aufzuladen.
Der Shiatsu-Praktiker verwendet außschließlich seine Hände zur Behandlung und keine anderen Hilfsmittel oder Geräte.

 

Shiatsu unterstützt, begleitet und reguliert:

 

    bei Energielosigkeit, Erschöpfungszuständen und Schlafstörungen
    bei Rückenschmerzen, Schulter- und Nackenproblemen
    bei Kopfschmerzen und Migräne
    bei Stress, Burn Out und Angstzuständen (Panikattaken)
    in der Schwangerschaft, bei Zyklus und Wechselbeschwerden
•    bei länger anhaltenden und chronischen Beschwerden
    bei Reifungsprozessen oder Umbruchphasen im Leben

    bei Verdauungs- und Magenproblemen

 

Shiatsu wird auf dem Boden auf einer dicken, bequemen Matte in lockerer Bekleidung durchgeführt. Durch die Behandlung kommt es zu einer tiefen Entspannung, wodurch ein tiefer Kontakt mit sich selbst ermöglicht wird.
Das japanische Wort „Shiatsu“ bedeutet wörtlich Daumen- oder Fingerdruck.

 

Shiatsu unterstützt den Fluss der Lebensenergie (Chi/Ki), schärft die Selbstwahrnehmung, Selbstachtung und Selbstverantwortung und hilft so, das eigene Leben gesund zu gestalten.

 

Shiatsu kann auch bei Kindern, Schwangeren und älteren Menschen eingesetzt werden. Mittels der Meridian-Dehnübungen, die Sie bei mir im Meridian-Yoga-Kurs oder Einzelunterricht erlernen können, haben sie die Möglichkeit, selbständig zu Hause an Ihrer Gesundheit zu arbeiten.

 

Terminvereinbarung : Günther Gann, Dipl. Shiatsu Praktiker 0699 191 37 499  oder  gannguenther@gmail.com

 

 Termine nach Vereinbarung

 

60min - Einheit € 65

90min - Einheit € 88


 

Kostenrückerstattung siehe unten

 

Bitte bringen Sie bequeme Kleidung zu Ihrer Behandlung mit!

Terminänderungen bitte bis spätestens 24 Stunden vor dem Termin bekannt geben, da dieser sonnst zur Gänze in Rechnung gestellt wird.

Kostenrückerstattung gewähren die Krankenkassen SVS, LKUF, KFL und die privaten Zusatzversicherungen

Uniqa, Generali, Erste Allgemeine, Grazer Wechselseitige und Merkur. Voraussetzung ist eine ärztliche Verordnung bzw. Empfehlung. Bitte informieren Sie sich bei Ihrer Krankenkasse bzw. Ihrem Zusatzversicherer.

 

Zertifizierter Kooperationspartner der SVA : Ihren "SVS Gesundheitshundeter" können Sie bei mir einlösen !

 

Antragsformular für den "SVS Gesundheitshundeter"